X

Vorsicht vor E-Mails der Firma DNS Switzerland mit dem Betreff «Ihr Domainname»

/ Kategorie: Internet
Vorsicht vor E-Mails der Firma DNS Switzerland mit dem Betreff «Ihr Domainname»

Uns erreichen derzeit viele Anfragen von Kunden, die eine E-Mail der Firma DNS Switzerland (Absender <name>@dnsswitzerland.com) erhalten haben. Deren Inhalt lautet:


"Sehr geehrte Damen und Herren,


wir möchten Sie darüber informieren, dass wir einen Registrierungsantrag unter dem Domain-Namen <www.ihredomain.com> erhalten haben. In unserem System sehen wir, dass Sie der Besitzer des Domainnamens <www.ihredomain.ch> sind. Aus diesem Grund bieten wir Ihnen die Möglichkeit, den Domainnamen <www.ihredomain.com> selbst zu registrieren.


Registriert ein Dritter den Domainnamen, kann dies weitreichende Folgen haben. Dazu können Verwirrung in den Suchmaschinen, Umsatzeinbußen oder Imageschäden gehören..."

 

(Update 5.7.2019: inzwischen werden auch andre Domainendungen zur Registrierung angeboten. Das Prinzip bleibt aber dasselbe.)

 

Man suggeriert den Empfängern, dass eine Domain mit gleichlautendem Namen von jemand anderem genutzt werden könnte, um Schaden zu verursachen. Unseres Erachtens handelt es sich bei diesem Mail um eine Täuschung. Es sprechen einige Punkte für diese Annahme:

 

  • Warum sollte DNS Switzerland eine Anfrage auf eine .com-Domain ablehnen und stattdessen den Besitzer der .ch-Domain anfragen, ob er diese registrieren will?

  • Es macht meist keinen Sinn für jemand anderen, eine bestehende Domain mit einer anderen Endung zu reservieren. Die Domain muss bezahlt und eine Webseite mit entsprechendem Inhalt erstellt werden. Ohne diese Punkte wäre ein solches Unterfangen sinnlos. Unseres Erachtens treibt niemand diesen Aufwand.

  • Würde die Argumentation greifen, dann müsste man auch alle anderen Domains wie z.B. (.net, . info, .cc, shop, etc.) selbst schützen, um einen allfälligen Missbrauch zu vermeiden. Wenn jemand Schaden anrichten möchte, würde er sich bestimmt nicht von einer registrierten .com-Adresse davon abhalten lassen und eine andere Domain registrieren.

  • Neben der Möglichkeit, eine andere Domain zu wählen, könnte auch eine ähnlich lautende Domain (z.B. mit einem «Bindestrich», etc.) reserviert werden.

 

Weitere Informationen zu diesem Thema finden Sie hier (externer Link).

Sollten Sie nun dennoch noch daran interessiert sein, eine .com-Adresse für Ihre Firma registrieren zu lassen, können Sie das bei uns zu besseren Konditionen und ohne die Bindung in einem 10-Jahresvertrag. Eine .com-Domain erhalten Sie bei uns für CHF 19.00 / Jahr zzgl. MwSt. 

Setzen Sie sich mit uns in Verbindung, wir helfen Ihnen gerne weiter.

Ihr entex-Team

 


Print

x